Zu beschäftigt


Dieses Gedicht habe ich an eine ehem. "Freundin" geschrieben, die ich beim einkaufen gesehen habe und die mal wieder jemandem gegenüber total angab. (habe ich mitbekommen, weil ich neben ihr an der Kasse stand).

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Ich hab´ dich
geseh´n.
Du sahst mich
nicht,
obwohl ich fast
neben dir
stand.

Ich hab´ dich
gehört.
Du hörtest mich
nicht,
obwohl ich
in deiner Nähe
redete.

Ich hab´ dich
gespürt.
Du spürtest mich
nicht,
obwohl du nur
deine Hände
auszustrecken
brauchtest.

Ich habe dich
erkannt.
Du erkanntest mich
nicht,
denn du warst
mal wieder zu beschäftigt.
- Mit dir.


© Lyrikerin3268 (= Antje H.)
Bewertung
Bewertung: 0/5 basierend auf 0 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 0.
Von Lyrikerin3268
Aufrufe 1807 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Eingetragen am 07.06.2012 - 14:13:48

Lyrikerin3268's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 24.06.2009
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 358
Übermittelte Gedichte: 72 Beiträge, mit 141203 Klicks
Kommentare: 214 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 1 Tage, 5 Stunden und 44 Minuten
als letztes gesehen: 05.08.2014 - 01:39:10

Biografische Informationen

Homepage: http://www.farben-der-seele.de, www.garten-der-stille.de.to
Beruf: Habe ich
Interessen: Na, schreiben, was sonst? ;-)
Biografie: Die veröffentliche ich nicht.

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 4

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Nie
Melodie der Liebe
Wen kümmert´s?
Nicht zu ändern
Belogen und benutzt

Finde alle Gedichte von Lyrikerin3268


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign