Zeiten ändern sich.


In meinen Gedicht geht es um Liebeskummer und Fehler die man sich selbst einfach nicht verzeihen kann, aber es sich von seinem Traummenschen wünscht. Es geht dadrum das man Kämpfen soll für seine große Liebe und wie wichtig ein Mensch sein kann. Dieses Gedicht soll euch helfen über den Schmerz.

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Bitte sag mir was du hast und lass mich nicht dadrunter leiden, denn dein Platz ist mein Herz und wir müssen uns nicht streiten. Denn die Ewigkeit ist lang, genau wie unsre Liebe. Und du musst fest dadran glauben, denn der Schlüssel ist die Liebe. Bitte sag mir was du fühlst, fühlst du dich mit mir verbunden? Oder ist es nur die Zeit, hat sie uns beide gewunden? Alles würd ich tun, nur um zu sagen was ich fühle, aber du hörst mir nicht zu, also spüre jetzt was ich fühle. Es ist kalt an jenem Ort in meinem Herzen und du weißt jeder Streit mit dir bereitet mir Schmerzen. Ich brauche dich an meiner Seite um das Leben zu bestreiten. Ohne dich an meiner Seite, würde ich es niemals aushalten.
...
Jeden Tag denke ich an die Zeit mir dir, doch die Zeit ist jetzt vorbei und du bist nicht mehr bei mir. Und ich frage mich ständig wie konnte das passier'n. Denn ich liebe dich zu sehr, um dich zu verlier'n. Also kämpfe ich um dich, wenn es sein muss mein Lebenlang, weil ich ohne dich einfach nicht leben kann. Denn wir haben zusammen vieles erlebt. Haben zusammen einfach vieles bewegt. Doch die Hoffnung ist noch da, dass du mir verzeihst, zurück zu mir kehrst und mir neue mir neue Kraft verleihst. Also bete ich zu Gott, dass du immer bei mir bleibst, denn ich liebe dich so sehr und es tut mir alles leid.
...
Wenn alles an dir vorbei geht, du einfach nur am Ende bist und du weißt das irgendwann Schluß ist, doch du siehst dad Ende nicht, dann mach deine Gefühle zu Gedanken die dich tragen für die Liebe, denn das Böse ist jetzt weg für alle Tage. Wenn du keine Chance mehr siehst, wenn du keinen Willen hast schöpfe Power aus den Menschen die du liebst, dass du es schaffst. Es ist alleine dein Wahl wie du dich gibst. Gib dich nicht auf, wenn dich deine Liebe irgendwann vergisst. Weil sie wiederkommen wird und dich irgendwann vermisst, weil sie merkt sie kann nicht ohne dich leben ..
Bewertung
Bewertung: 4.67/5 basierend auf 6 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von priincesschen <3
Aufrufe 6356 angesehen . Durchschnittlich 1 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Zeiten ändern sich
alles soll sich ändern
Köstliche Zeiten
Nicht zu ändern
In Guten wie in Schlechten Zeiten
Eingetragen am 12.05.2008 - 20:00:45

priincesschen <3's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 12.05.2008
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 2
Übermittelte Gedichte: 1 Beiträge, mit 6356 Klicks
Kommentare: 0 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 0 Stunden und 6 Minuten
als letztes gesehen: 12.05.2008 - 20:07:15

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 1

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Zeiten ändern sich.

Finde alle Gedichte von priincesschen <3


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign