wie lieb ich dich


...

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht durchs fenster dringt der tag in dein zimmer
und morgenlicht durchflutet den raum.
ich spür dich neben mir,du schläfst noch immer.
ich komm mir fast vor wie in einem traum
wie gern lieg ich neben dir so geborgen
und noch ein wenig nachzudenken über dich und mich
wie gern mag ich sowas am morgen-
wie lieb ich dich.
deutlicher hör ich jetzt schon vor dem hause
stimmen,strassengeräusche,autotüren
verstrichen ist die atempause
du regst dich,als scheinst du es auch zu spüren
und blinzelst zu mir mit verschlafenem lachen
ich wart auf diesen augenblick allmorgendlich
wie gern spür ich dich neben mir erwachecn
wie lieb ich dich
wie hastig geht die zeit später dann am tag
...komm einen augenblick noch nah zu mir
wann sag ich es,wenn ich es dir jetzt nicht sag,
dass ich glücklich bin mit dir
von deiner wärme,deiner nähe umgeben,
von deiner zärtlichkeit,wann sage ich
wie gut es ist an deiner seite zu leben,
wie lieb ich dich
Bewertung
Bewertung: 3.78/5 basierend auf 9 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 4.
Von nicki1980
Aufrufe 1613 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Ich hab dich lieb
Ich Lieb Dich.....
<3 Ich Lieb dich <3
Ich lieb dich doch
Ich Habe dich lieb
Eingetragen am 12.11.2007 - 13:27:32

nicki1980's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 07.11.2007
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 16
Übermittelte Gedichte: 7 Beiträge, mit 12315 Klicks
Kommentare: 2 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 3 Stunden und 17 Minuten
als letztes gesehen: 19.03.2008 - 11:54:33

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
meine wahre stärke
sinn
um uns herum
wie lieb ich dich
moment

Finde alle Gedichte von nicki1980


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign