wahrscheinlich --- eher nicht...


Wie groß ist die Möglichkeit, dass alles wieder anders wird?

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Ich schaue aufs Meer,
sehe die Wellen
und wie in Ihnen die Sonner versinkt.

Ein golden roter Schimmer breitet sich aus.
ein Stück am Horizont entlang...

Es sind nur wenige Minuten,
dann ist das Schauspiel zu Ende.
Eben noch atemberaubend schön,
und jetzt ist alles dunkel und kalt.

Wie es bei uns einst war...
Unsere Liebe,
eben noch leidenschaftlich und vertraut,
und jetzt in der Nacht versunken.

Doch die Wahrscheinlichkeit,
dass sie am Morgen mit der Sonne erwacht,
ist wegen der dicken Wolkendecke gering.

Bewertung
Bewertung: 5/5 basierend auf 1 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von Shake
Aufrufe 517 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Ich kan nicht mehr du bist nicht
Gib nicht auf
ich sah es nicht
....was ich nicht bin
Gib nicht auf!
Eingetragen am 27.08.2008 - 20:19:46

Shake's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 22.07.2008
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 12
Übermittelte Gedichte: 6 Beiträge, mit 10708 Klicks
Kommentare: 0 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 3 Stunden und 32 Minuten
als letztes gesehen: 14.12.2013 - 17:18:06

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
2 Seiten
Ein Spiel von dir?
wahrscheinlich --- eher nicht...
Trugschluss
Verletzt

Finde alle Gedichte von Shake


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign