Querschnitt eines Unbekannten




Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Verbeugt euch Gesindel werdet nicht müde
Mit Taschen gepackt voller Attitüde
Die Nacht brach an und ich war ein Star
Ein reaktionärer Traum wurde wahr

Menschen, Menschen groß und klein
Es ging um mich nur um mich allein
Verachtet missachtet völlig wertlos
Gorbatschow und Daniel machten mich groß

Lauscht meinen Taten und Anekdoten
Verehrt nicht die Reime der großen Toten
Verschwendet keine Zeit mit Nichtigkeiten
Ich bin der Boss, dass müsst ihr nun begreifen

Und sehet doch die Luft wird heiß
Beachten von mir ist der große Preis
Ihr liebt mich ich weiß es keine Frage
Teenies fallen um brauchen ne Trage

Die tobende Menge applaudierte
Als ich im wilden Regentanz brillierte
Menschen wie ich die sind hier rar
Was ihr liebt das ist mein Charisma

Doch die Nacht ward immer schneller
Wieso wird es bloß nicht heller?
Geister Trolle tanzten nun im Takt
Ich bin doch der Größte, das ist Fakt

Die Enge, die Weite, die Stille Geschrei
Mein Gehirn zerplatzt, zerfließt zu Brei
Keine kurze Minute um mal auszuatmen
Vielleicht habt ihr es endlich schon erraten!

Verschwommen Benommen krank im Kopf
Lieg ich da, sehe bloß noch ein großes Loch
Meine Taten sind weder reaktionär
noch sind sie Gedanken schwer
Die Nacht brach an und ich war ein Star
Doch Träume sind Schäume
und sind nicht wahr!
Bewertung
Bewertung: 5/5 basierend auf 4 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von mona
Aufrufe 1038 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Der Tod eines Mädchens^^
Eines Tages
Eines Tages
Der Tot eines Mädchen
die Augen eines Kindes
Eingetragen am 11.10.2009 - 03:13:46

mona's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 02.02.2007
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 12
Übermittelte Gedichte: 5 Beiträge, mit 16490 Klicks
Kommentare: 2 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 6 Stunden und 9 Minuten
als letztes gesehen: 08.07.2015 - 22:05:42

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 1

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Ich im Wir
Querschnitt eines Unbekannten
Komm zu mir !
Wo bist du?
Freunde

Finde alle Gedichte von mona


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign