Malermeister Frühling


Er malt die schönsten Bilder - der Frühling

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Er ist bekannt in Stadt und Land,
der Malermeister Frühling,
schon im März hat er erkannt,
Grau in Grau, das ist ein Unding.

Frische Farben sind gefragt,
sehr viel Grün und Gelb und Rot,
Blau und Weiß sind angesagt,
in seinem Frühjahrsangebot.

Der Meister ist sehr wendig,
und arbeitet präzise,
seine Werke sind lebendig,
er gestaltet Paradiese.

Erst wenn Kollege Sommer ruft:
„Jetzt bin ich der Herr im Haus“,
legt Herr Frühling ab die Kluft,
und geht zum Hintertürchen raus.
Bewertung
Bewertung: 5/5 basierend auf 1 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von Rehmann
Aufrufe 808 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Frühling
Frühling
Der Frühling
Frühling ist ......
Der Frühling
Eingetragen am 01.04.2012 - 19:32:32

Rehmann's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 26.09.2008
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 780
Übermittelte Gedichte: 386 Beiträge, mit 726145 Klicks
Kommentare: 8 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 1 Tage, 2 Stunden und 50 Minuten
als letztes gesehen: 22.05.2020 - 12:32:28

Biografische Informationen

Homepage: http://www.rehmann-horst.de
Beruf: Rentner
Geburtstag: Mai 22, 1943 (77 Jahre alt)
Interessen: schreiben, malen, surfen, Ski fahren.
Biografie: Habe viele Jahre als freier Publizist für namhafte Tageszeitungen ( Lübecker-Nachrichten, Neue Osnabrücker-Zeitung, Bremer-Nachrichten uam.) geschrieben. Jetzt als Rentner schreibe ich Gedichte, Kurzgeschichten und Aphorismen und widme mich der Malerei (siehe meine Hompage) !

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 19

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Neue Taten
Wetterkonzert
Das Menschenleben
Freude
Annette

Finde alle Gedichte von Rehmann


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign