Ich hab ihn verloren

  • Sexy_Edward_Cullen____by_ilovehiim.jpg

.....

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Ich vermisse ihn so unendlich.

Ein Schmerz der mir täglich den Atem raubt... in ständiger Angst plötzlich zu ersticken.

Unerträglich scheint mir mein Leben ohne ihn. Unsere Liebe hat uns vor allem Beschützt.
Bei jedem Kuss drohte mein Herz beinah zu zerspringen!! Dir war ich verfallen, mit Haut und Haar. Immer bei dir , nie ohne dich.Verwante Seelen

Jeder meiner Gedanken obgleich Tag, Nacht gehört dir. Hoffnung allein leitet mich durch den Tag, die Hoffnung das uns das Schicksal wieder zusammen führt.

Ihr könnt mir vieles nehmen, meine Freunde, mein Zuhause, meinen Stolz..
doch eines könnt ihr mir niemals nehmen..

meine Erinnerungen..

Erinnerungen an ihn .
beigefügte Anlagen
  • Sexy_Edward_Cullen____by_ilovehiim.jpg
Bewertung
Bewertung: 5/5 basierend auf 6 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von _satine_
Aufrufe 1307 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Verloren
Verloren
Verloren
verloren
Verloren
Eingetragen am 15.03.2009 - 16:16:20

_satine_'s Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 25.07.2008
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 23
Übermittelte Gedichte: 7 Beiträge, mit 20256 Klicks
Kommentare: 9 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 14 Stunden und 16 Minuten
als letztes gesehen: 26.07.2012 - 17:06:13

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 3

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Blaue Augen
a dream of smoke
Er liebt sie... und....
Bloß einen Kuss
Ich hab ihn verloren

Finde alle Gedichte von _satine_


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign