fällt schweres tief


..ich habe einen fehler gemacht..mehr gibt es nit zu sagen!..leider..

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht gred drei wochen da,
auf guten neuanfang gehofft!
schon kenn ich sandra,
mit caro jedoch hab ich mich gezofft..

sandra nimmt sich für mich zeit,
sie nimmt mich in ihre arme!
wünscht zu wissen von meinem leid,
kurze zeit später schon spür ich das warme..

sie hält ihren kopf an meinen,
schaut mir tief in die augen!
ich beginne ängstlich zu weinen,
sie sagt: "mach dir keine sorgen!"..

mit ihrem blick in mein wahres ich,
erhascht sie ein dumpfes gefühl!
sandra glaubt es einfach nicht,
sie sieht in mir den haufen müll..

ich bin ein nichts und werd es immer sein,
wende dich einfach ab von mir!
ich bin ein mieses charakterschwein,
und es gibt niemals wieder ein "Wir"..

ich habe jemanden sehr verletzt,
obwohl ich es hätte ahnen müssen!
daraufhin wurde ich versetzt,
ich möchte nicht das auch du leidest,
das musst du wissen..
Bewertung
Bewertung: 2/5 basierend auf 2 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 2.
Von motte
Aufrufe 2408 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Tief in Dir....
Der Schmerz saß zu tief...
Die Engel fliegen heute tief
Mir fällt nichts ein
Abschied fällt schwer
Eingetragen am 09.09.2006 - 18:53:59

motte's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 08.07.2006
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 4
Übermittelte Gedichte: 2 Beiträge, mit 4935 Klicks
Kommentare: 0 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 0 Stunden und 25 Minuten
als letztes gesehen: 09.09.2006 - 18:59:23

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
fällt schweres tief
weiter

Finde alle Gedichte von motte


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign