Eines Tages


"Gebet"

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Eines Tages

Er rührt mich an
und ich sag‘ munter:
„Komm doch einmal
zu mir herunter ! –
Ja, guter Herr,
tu ’s und ertrag‘ es;
nicht lange hin
und eines Tages
da komme ich
zu Dir nach oben,
Dein großes Werk
fortan zu loben
so wie vor mir
die alten Väter,
die jetzt bei Dir
im fernen Äther.“
Bewertung
Bewertung: 3.67/5 basierend auf 3 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von Hinrich
Aufrufe 2505 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Eines Tages
wEnN iCh EiNeS tAgEs GeHeN mUsS
Der Tod eines Mädchens^^
Der Tot eines Mädchen
die Augen eines Kindes
Eingetragen am 26.11.2006 - 23:46:11

Hinrich's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 22.11.2006
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 25
Übermittelte Gedichte: 12 Beiträge, mit 23274 Klicks
Kommentare: 1 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 2 Stunden und 43 Minuten
als letztes gesehen: 02.12.2006 - 01:49:38

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 1

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Erinnerungen
Sprüche
Köstliche Zeiten
Eines Tages
Gedankensplitter

Finde alle Gedichte von Hinrich


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign