Ein kurzer Augenblick


da will ich mal nicht zuviel verraten...
worums geht stellt sich am Ende des Gedichts heraus:)

hab ich grade in 30 Minuten in der Mittagspause gschrieben, hoffe es gefällt!
Bitte bewerten und auch über Meinungen würde ich mich freuen!!!

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Wie aus einer andern Welt
Wie ausgedacht und vorgestellt
in meiner kühnen Phantasie
Seh’ ich ihn mir vis á vis
Nur eine Scheibe die uns trennt
Durch die man schemenhaft erkennt
wie seine Blicke meine fassen
und sie nicht voneinander lassen.
Ich seh’ ihn an, er sieht zurück
Nur einen kurzen Augenblick
Dann dreht er sich wieder um,

schwimmt weiter im Aquarium
Bewertung
Bewertung: 4.64/5 basierend auf 14 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von Gast
Aufrufe 1243 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Kurzer Lebenslauf
Kostbarer Augenblick
Eingetragen am 12.02.2008 - 14:31:45

's Mitglieder Status

Datum der Registrierung:
Benutzergruppe: Gast
Bewertung: 0
Übermittelte Gedichte: 0 Beiträge, mit 0 Klicks
Kommentare: (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0
als letztes gesehen:

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Gedanken über Gedanken
Ein kurzer Augenblick
Die Sonne scheint auf diese Welt
Tag und Nacht
Nur Wüste

Finde alle Gedichte von


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign