Du


Sehnsucht und das ende einer einfach zu großen liebe

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Von Sehnsucht entfachtes Feuer,
Nächte nur aus Liebe,
Deine Wärme hält mich fest,
Ist meiner Seele Friede.

Stürme die ich nicht mehr hör,
Mein Herz das ich dir gebe,
Du erfüllst mich ganz und gar,bist
Meiner Seele Friede.

Alles ist mir jetzt genommen,
Allein wo ich nun stehe,
Nichts mehr das ich jetzt noch fühl,tot
Ist meiner Seele Friede.
Bewertung
Bewertung: 5/5 basierend auf 2 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von suteki da ne
Aufrufe 1202 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Eingetragen am 05.03.2007 - 17:57:58

suteki da ne's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 05.03.2007
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 2
Übermittelte Gedichte: 1 Beiträge, mit 1202 Klicks
Kommentare: 0 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 0 Stunden und 0 Minuten
als letztes gesehen: 05.03.2007 - 17:58:02

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Du

Finde alle Gedichte von suteki da ne


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign