der januar

  • images.jpg

nur weil ich das gedicht selber erfunden habe und ich wollte das mal zeigen

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht das jahr ist klein und kiegt noch in der wiede.
der weinachtsmann ging heim in seinen wald.
doch riecht es noch nach krapfen und der stiege.
der jahr ist klein und liegt noch in der wiege.
man steht am fenster und wird langsam alt.
beigefügte Anlagen
  • images.jpg
Bewertung
Bewertung: 2.06/5 basierend auf 95 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 1.
Von tugce
Aufrufe 10659 angesehen . Durchschnittlich 2 mal gelesen pro Tag.
Eingetragen am 25.03.2007 - 00:23:46

tugce's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 25.03.2007
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 2
Übermittelte Gedichte: 1 Beiträge, mit 10659 Klicks
Kommentare: 0 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 0 Stunden und 0 Minuten
als letztes gesehen: 25.03.2007 - 00:23:49

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
der januar

Finde alle Gedichte von tugce


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign