Das schöne hohe Große


Treue

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Das schöne hohe Große,
reißt uns kein Sturmtief fort,wenn wir in Treue stehen,
zu unserren Tun und Wort.
Das kann uns niemand nehmen,
es schließt das tiefste ein.
Es soll in uns auf Ewig,
ein Fels im Meere sein.
Bewertung
Bewertung: 0/5 basierend auf 0 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 0.
Von maggylein63
Aufrufe 143 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Hohe Bestattungspreise
Der hohe Wert vom Arbeitspferd
Das schöne
Schöne Frühlingszeit
Schöne Welt
Eingetragen am 20.11.2017 - 19:47:05

maggylein63's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 01.06.2010
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 27
Übermittelte Gedichte: 12 Beiträge, mit 10713 Klicks
Kommentare: 3 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 6 Stunden und 34 Minuten
als letztes gesehen: 19.01.2019 - 00:28:21

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Vielseitig
Das wievielte war es denn?
Ein Geschenk
Weihnachten mal anders..
Napoleon

Finde alle Gedichte von maggylein63


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign