Das Leben ohne Liebe

  • file9.jpg

Hab einfach über mein Leben und den Tot geschrieben.... Macht doch einfach Kommis was ihr denkt oder bewertet es LG Dark_Life

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Manchmal will ich nur sterben,
dann bin ich tot und werd vermisst,
ich weiß es ist dumm so zu denken,
doch ich kann nicht anders.
Denn ich bin allein,
hab zwar viele Freunde doch
keiner Versteht mich wirklich.
Ich brauch jemadn der sich sorgen macht,
ich brauch jemand der auf mich aufpasst,
Ich bin noch klein und dumm,
bau zu viel scheiße und merk es erst wen es zu spät ist.
will mich einfach mal voll laufen lassen
und dass alles nur aus dummheit,
mein Leben ist langweilig,
Ohne Liebe machts kein sinn,
hab schon überlegt ob ich nicht einfach
mit irgendjemand zusammen sein soll
nur das ich liebe bekomm.
Doch das ist dumm den wahre Liebe bekomm ich von ihm ja doch nicht.
Ich will doch nur meine große Liebe finden.

beigefügte Anlagen
  • file9.jpg
Bewertung
Bewertung: 4.4/5 basierend auf 5 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von Gast
Aufrufe 1533 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Das Leben ohne Liebe
Ohne dich ist mein Leben kein Leben mehr
Leben ohne dich
Leben ohne aufzugeben...?
Kein Leben ohne euch?!
Eingetragen am 15.11.2009 - 20:01:24

's Mitglieder Status

Datum der Registrierung:
Benutzergruppe: Gast
Bewertung: 0
Übermittelte Gedichte: 0 Beiträge, mit 0 Klicks
Kommentare: (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0
als letztes gesehen:

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
ohne Liebe
Ist der Tod die Lösung?
Die Angst vor der Liebe
Angst vor der Zukunft
Ein kleines Mädchen....

Finde alle Gedichte von


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign