Das Glück ist nicht weit entfernt...




Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Was ist los mit dir?
Wieso stehst du so traurig gegen über von mir?
Ich weiß nicht was du hast denn du sagst mir nichts
Wo ist bloß dein fröhliches Gesicht?
Du schaust mich an und sagst ich weiß nicht weiter
Du hast das gefühl als würdest du nur an deinen Leben scheitern
Und ich sage dir du musst nach vorne schauen und nicht zurück
Egal was kommt oder dich Bedrückt
Du bist ganz still und hörst mir zu
Dein herz muss erst mal ruhn
Denn ich weiß wie du dich fühlst glaube mir
Denn ich stand mal so wie du hier
Ich sagte dir bevor ein Regenbogen kommt muss es regnen
Du schaust nach oben und kannst alles deutlich sehen
Ich nahm dich in den arm
Und auf einmal fingst du an zu wein
Ich sagte dir das Glück ist immer nur ein paar tränen von dir entfernt
Ich habe es auch sehr spät erst gelernt
Doch ich möchte dir den weg zeigen
Denn ich möchte dich glücklich sehen und nicht leiden
Du brauchst keine angst zuhaben denn das Glück ist nicht weit weg von dir
Wenn du genauer hin schaust ist es so gar hier
Du schaust mich an und es lächelt dein Gesicht
Dich wieder so zusehen das freute mich
Du sagtest danke das du hier bist
Selbst wenn es mir nicht gut geht sehe ich immer noch ein helles licht
Und ich sagte dir noch zum schluss...Alles hat seine Richtigkeit
...Auch wenn bei manchen der Himmel weint und bei Manchen die Sonne scheint...
Bewertung
Bewertung: 4.33/5 basierend auf 9 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von Kyra
Aufrufe 2451 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Zu Weit
Wie weit?
Weit weg
Weit weg
So weit weg
Eingetragen am 11.08.2008 - 00:48:56

Kyra's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 02.07.2007
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 411
Übermittelte Gedichte: 163 Beiträge, mit 469930 Klicks
Kommentare: 85 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 1 Tage, 14 Stunden und 30 Minuten
als letztes gesehen: 04.03.2018 - 02:05:54

Biografische Informationen

Beruf: Azubiiii
Geburtstag: Januar 30, 1991 (32 Jahre alt)

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 23

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
wie ein Schmetterling
Ihr sieht nur meinen Schatten...
Gebrochene EngelsSeele
Narben die schreien ...
Mein Weg ... zum Abgrund

Finde alle Gedichte von Kyra


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign