Das Geschenk


Das habe ich geschrieben, um zu verdeutlichen, daß es eben nicht selbstverständlich ist, daß wir so sind wie wir sind und etwas respektvoller mit dem umgehen sollten, was wir sind

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Jeder sollte sich für eine Woche die Augen verbinden
damit wir erkennen, was für ein Geschenk es ist,
sehen zu können
Jeder sollte sich für eine Woche die Ohren verstopfen
damit wir erkennen, was für ein Geschenk es ist,
hören zu können
Jeder sollte sich für eine Woche künstlich ernähren
damit wir erkennen, was für ein Geschenk es ist,
schmecken zu können
Jeder sollte für eine Woche allein sein
damit wir erkennen, was für ein Geschenk es ist,
lieben zu können
Jeder sollte sich für eine Woche der Welt verschließen
Vielleicht erkennen wir dann endlich wieder,
was für ein wunderschönes Geschenk das Leben ist.

(Michael Sonntag)
Bewertung
Bewertung: 4/5 basierend auf 7 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 5.
Von Etrigan
Aufrufe 2089 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Ein Geschenk
Das Geschenk
~*~Das Geschenk~*~
Das Geschenk
Liebe ist ein Geschenk
Eingetragen am 03.08.2008 - 16:00:21

Etrigan's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 03.08.2008
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 2
Übermittelte Gedichte: 1 Beiträge, mit 2089 Klicks
Kommentare: 0 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 0 Stunden und 1 Minuten
als letztes gesehen: 03.08.2008 - 20:39:59

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 1

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Das Geschenk

Finde alle Gedichte von Etrigan


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign