Alle gleich? Alle sind gleich!


Ein damaliges geschriebenes Gedicht von mir, was die Aufteilung von verschiedenen Menschen in der Schulzeit zum Ausdruck bringen soll

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht So schön wie es wäre,
So schön wie es sein soll,
So schön wie es von außen wäre,
So schön wenn es beachtet werden würde,
So schön wenn es reich wäre,
So schön wenn es beliebt wäre,
So schön wenn es sich stark fühlen würde,
So hässlich wenn es auf andere herabschaut,
So hässlich wenn es angibt,
So hässlich wenn es glaubt es sei der beste,
So hässlich wenn es andere auslacht,
So hässlich wenn es über andere lästert!
Lästern, Auslachen, herabschauen ist hässlich,
Hässlich sind die beliebten,
Schau ganz nach unten,
Ganz tief auf den Schulboden,
Was seht ihr?
Ameisen die zerquetscht werden,
Von den hässlichen,
Hässlichen beliebten,
Wer sind die Ameisen?
Die Anderen,
Andere die an was anderes denken,
Die, die schön sind,
Die wahren Stars unter den Stars!
Bewertung
Bewertung: 0/5 basierend auf 0 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 0.
Von Sarkasina
Aufrufe 816 angesehen . Durchschnittlich 0 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Alle Gleich?
Nicht alle sind glücklich die glücklich scheinen..
Gleich und doch Anders
Gleich einem Schmetterling
Du, ich, wir alle
Eingetragen am 11.08.2008 - 23:16:28

Sarkasina's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 11.08.2008
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 23
Übermittelte Gedichte: 10 Beiträge, mit 5650 Klicks
Kommentare: 3 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 3 Stunden und 14 Minuten
als letztes gesehen: 25.03.2010 - 19:31:53

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
RüMaKo
Natur
Ein Leben
Shadow
Brauchen, wie?

Finde alle Gedichte von Sarkasina


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign