Abschied

  • herzfarb.jpg

daran sollte man festhalten..

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Und sollt ich gehen,
solange Du noch hier,
so wisse, daß ich weiterlebe,
nur tanz´ ich dann zu einer anderen Weise
hinter einem Schleier, der mich Dir verbirgt.

Sehen wirst Du mich nicht,
jedoch hab nur Vertrauen.
Ich warte auf die Zeit,
da wir gemeinsam
neue Höh´n erklimmen,
einer des anderen wahrhaftig.

Bis dorthin leere Du den Becher Deines Lebens
bis zur Neige, und wenn Du mich brauchst,
laß nur Dein Herz mich leise rufen,

... ich werde da sein.


beigefügte Anlagen
  • herzfarb.jpg
Bewertung
Bewertung: 3.41/5 basierend auf 29 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 4.
Von Minau
Aufrufe 13532 angesehen . Durchschnittlich 3 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Abschied von Ihr
Abschied
Abschied
Abschied.
Abschied
Eingetragen am 28.07.2006 - 10:37:16

Minau's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 07.07.2006
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 79
Übermittelte Gedichte: 25 Beiträge, mit 496727 Klicks
Kommentare: 29 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 21 Stunden und 49 Minuten
als letztes gesehen: 27.03.2011 - 19:49:16

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen 4

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
Mit dem Herzen sehen...
Das Alter kommt auf seine Weise....
ÄLTER WERDEN.....!!
das BESTE Geburtstagsgedicht
Ein Körper hatte Langeweile

Finde alle Gedichte von Minau


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign