20 Jahre Ehe


Einen Trennungsstrich unter einer Ehe nach 20 Jahren. Warum.....?

Neues Gedicht vorschlagen

Gedicht Trennung,
20 Jahre dauerte die Ehe,
bis ich zog die Bremsen an.
Gearbeitet hast du die ganze Woche,
führtest Deinen Brummi quer durch Europa.
Lieb und Treu bin ich gewesen,
zog zwei Kinder auf in diesen Jahren,
hab' selten gezettert, denn du warst mein Leben,
bis ich enddeckte " Du führst ein Doppelleben ".
Tränen der Verzweiflung liefen über mein Gesicht,
die Augen blind vor trauer schaffte ich es doch abzuspringen aus diesem Dilemma.
Die Scheidung ward schnell gesprochen.
Mit Schadensfreude stell' ich nun fest:
" die neue Frau raubt dir den Rest ".
Die Liebe in deinem Leben hast du verspielt ... so mal enben.
Bewertung
Bewertung: 3.5/5 basierend auf 2 Stimmen. Die durchschnittliche Bewertung ist 2.
Von maralaureen
Aufrufe 2893 angesehen . Durchschnittlich 1 mal gelesen pro Tag.
Ähnliche Gedichte
Jahre
All' die Jahre
11 Jahre Beziehung
40 Jahre lebst du schon
30 Jahre gemeinsam gelebt
Eingetragen am 07.08.2008 - 22:23:03

maralaureen's Mitglieder Status

Datum der Registrierung: 27.07.2008
Benutzergruppe: Mitglied
Bewertung: 4
Übermittelte Gedichte: 2 Beiträge, mit 3287 Klicks
Kommentare: 0 (0 pro Tag)
Gesamt Online Zeit: 0 Tage, 0 Stunden und 8 Minuten
als letztes gesehen: 27.07.2008 - 17:20:47

Biografische Informationen

Kontakt Informationen

Gästebuch: Gästebuch ansehen und eintragen

Beitragshistorie

Neue Gedichte:
20 Jahre Ehe
Gevatter Tod

Finde alle Gedichte von maralaureen


Mitglieder, die aktuell diesen Beitrag lesen:
EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software von McGrip Webdesign